Schutzgebiet "Kiesgrube Gündlingen"

Die "Kiesgrube Gündlingen" wird von der NABU Gruppe Freiburg verwaltet

Die Kiesgrube Gündlingen liegt leicht abseites östlich der Landstraße L134 zwischen Gündlingen und Ihringen, in etwa auf halber Strecke. Es handelt sich um ein sehr kleines Biotop, dafür aber mit einem sehr guten Entwicklungspotenzial. Wenn es Neuigkeiten gibt, werden wir an dieser Stelle informieren.

Geografische Lage:

© OpenStreetMap-Mitwirkende
© OpenStreetMap-Mitwirkende
© OpenStreetMap-Mitwirkende
© OpenStreetMap-Mitwirkende

Eindrücke aus dem Schutzgebiet (Bilder aus Januar 2021):